Am Donnerstag, den 19. Juni 2014 startete die 9. Freie Gartenakademie 2014 "La vie, la vie et le jardin" mit einem Vortrag von Prof. Dr. Stefan Schweizer über den französischen Erfinder der barocken Gartenkunst André le Nôtre. Die diesjährige Veranstaltungsreihe widmet sich dem Thema Frankreich und bietet neben einem Kulturprogramm aus Konzerten, künstlerischen Aktionen, Theatervorstellungen und Lesungen auch Raum für intensive Diskurse. Am Samstag den 23.8.2014 um 20 Uhr endet das Programm mit einem Abschlusskonzert der französischen Folksängerin und Harfistin Cecile Corbel. Veranstaltungsort ist der Garten Wilm Weppelmann in der Gartenanlage Langemarckstr. 73 in Münster. Der Eintritt ist frei(willig) und Infos zu den einzelnen Programmpunkten gibt es im Internet unter: www.gartenakademie.org Termine: Do, 19.6.2014, 19 Uhr: mit Prof. Dr. Stefan Schweizer (Düsseldorf) “André le Nôtre und die Erfindung der französischen Gartenkunst” Sa, 28.6.2014, 20 Uhr: Françoise Hynek und Peter Urban-Halle (Berlin) “Jahreszeiten der französischen Küche” Di, 01.7.2014, 20 Uhr: “Von Blaubeeren und Stacheldraht”, Susanne von Bülow und Ruppe Koselleck (Münster) Do, 10.7.2014, 20 Uhr: Christiane Landgrebe (Berlin) “Zurück zur Natur? Das wilde Leben des Jean-Jacques Rousseau” Mo, 14.7.2014, 20 Uhr: Prof. Dr. Gerhard Stickel (Mannheim) Vortrag “Spekulationen über die Zukunft europäischer Kultursprachen” danach ein Gespräch mit Frau Henny Rönneper - Leitende Ministerialrätin im Ministerium für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen Düsseldorf – zum Französischen Nationalfeiertag Di, 22.7.2014, 20 Uhr: Prof. Dr. Roland Doschka (Rottenburg) “Matisse und Monet – Gärtner des Lichts” So, 27.7.2014, 16 Uhr: “Mme Adéle Bleu avec gâteau” Konzert mit Eva Hase zwischen Chanson und Kabarett Do, 31.7.2014, 21 Uhr: ” Von Rosen und außerirdischen Kohlköpfen – die Welt des Louis de Funès” Do, 7.8.2014, 20 Uhr: Dr. Frank Maier-Solgk (Düsseldorf) “Moderne Gartenkunst in Paris – Le Notre und die Folgen” Sa, 2.8.2014, 20 Uhr: Florian Rivière (Paris) “Urban Hacking” (engl./franz.) Di, 12.8.2014, 21 Uhr: “Die Stadt des Monsieur Hulot” Ein Jacques-Tati-Filmabend mit dem Cineasten Dr. Hans Gerhold Fr 15.8.2014, 20 Uhr: Konzert mit Jean-Claude Séférian “Lamour c’est comme une fleur” Do, 21.8.2014, 20 Uhr: Prof. Karl H. C. Ludwig (Nürtingen) “Chaumont-sur-Loire und der Garten der Zukunft” Sa, 23.8.2014, 20 Uhr: Abschlusskonzert mit Cécile Corbel und Band - französische Folksängerin und Harfenistin aus der Bretagne

Redaktionsbüro

Monika Schiwy (V.i.S.d.P.)
Telefon + 49 251-39001-77
redaktion@x4telzeitung.de
anzeigen@x4telzeitung.de
Wüllnerstr. 3 - 48149 Münster
Raum Münster