Chronische Schmerzen – warum ist Vermeidung und Schonung nicht gut?“
 
Schmerzen belasten einen Menschen schwer. Vor allem jedoch, wenn es sich bereits um eine chronische Form handelt. Schmerzen, die dauerhaft so unerträglich sind, dass sie den Menschen in seinem gesamten Leben beeinflussen: Arbeit, Haushalt, Kinder, Freizeit – alles wird überschattet von quälenden Muskel-, Gelenk- oder Nervenschmerzen.
Das Team der stationären Schmerztherapie im EVK (Ärzte, Ergo- und Physiotherapeuten, Psychologen und Musiktherapeuten sowie Pain-Nurses) stellt allen Interessierten Möglichkeiten des Umgangs mit chronischem Schmerz vor und lädt zum Selbst-Ausprobieren herzlich ein.
 
Dr. Dietrich Brückner, Leitender Oberarzt der Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie und sein Team stehen für Fragen anschließend gern zur Verfügung.
Die Veranstaltung ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
 
EVK Gesundheitsforum: „Chronische Schmerzen – warum ist Vermeidung und Schonung nicht gut?“
Dienstag, 5. September 2017, 17:00 Uhr
Ort: Evangelisches Krankenhaus Johannisstift Münster, Wichernstraße 8, Konferenzraum 4. Obergeschoss (rechter Aufzug)

 

Redaktionsbüro

Monika Schiwy (V.i.S.d.P.)
Telefon + 49 251-39001-77
redaktion@x4telzeitung.de
anzeigen@x4telzeitung.de
Wüllnerstr. 3 - 48149 Münster
Raum Münster