Aus der Faszination des Künstlers Wilm Weppelmann heraus ist 2006 die Freie Gartenakademie gegründet worden, eine jährliche Veranstaltungsreihe rund um das Thema Garten und Natur, mit experimentierfreudigen Kulturprogrammen mit Konzerten, künstlerischen Aktionen,  Theatervorstellungen und Lesungen, sowie einem anspruchsvollen Diskursprogramm, das sich den existentiellen, ökologischen, philosophischen, sozialen und kulturellen Dimensionen des Themas stellt. Termine 2013: Juli Sa 13.7.2013, 20 Uhr: Boris Hegenbart /Berlin „soyo soyo – eine elektroakustische Soundperformance“ So 14.7.2013, 19 Uhr: Dorin Genpo /Dinkelscherben „Mein Weg zum Zen“ und Mo 15.7.2013, 6 Uhr morgens (Einlass bis 5.55 Uhr): „Morgen-Zen im Garten“ (bis 7 Uhr) Fr 19.7.2013, 20 Uhr: Konzert mit Gudula Rosa und Dr. Lydia Brüll „Lärm und Stille “Tage der Tage“ vom 21.7. bis 27.7.: nach den Bedeutungen der japanischen Wochentagen So 21.7.2013, 21 Uhr: Sonntag, der Tag der Sonne: Film „Solntse “ Regie: Aleksandr Sokurow- Filmseminar begleitet von Dr. Hans Gerhold Mo 22.7.2013, 22 Uhr: Montag, der Tag des Mondes: Eine gespenstische Vollmond-Lesung mit Beate Reker. Japanische Geister- und Gespenstergeschichten Die 23.7.2013, 20 Uhr: Dienstag – der Tag des Feuers: „Mit Feuer und Flamme auf der Gartenbank“ Benno Fritzen, der Leiter der Feuerwehr Münster, im Gespräch mit Wilm Weppelmann Mi 24.7.2013, 20 Uhr: Mittwoch, der Tag des Wassers: „Fremde Wasser – japanische Literatur“ Lesung mit Gabriele Brüning. Die 100. Veranstaltung der Freien Gartenakademie Do 25.7.2013, 20 Uhr: Donnerstag, der Tag des Baumes: „Die Welt des Bonsai“ Werner M. Busch, Leiter des Bonsai-Museums Düsseldorf Fr 26.7.2013, 20 Uhr: Freitag, der Tag des Goldes: „Ein Blatt Gold“ – Sandra Freitag – Vergoldermeisterin Sa 27.7.2013, 20 Uhr: Samstag, der Tag der Erde: „Die Erde bebt“ – Prof. Dr. Christine Thomas Mi 31.7.2013, 20 Uhr: „Tadayou-mono – das Schwebende“ Eine Tanzperformance von Tsutomu Ozeki und Armin Biermann August Mo 5.8.2013, 21 Uhr: Film „Hana Gerira – Blumen Guerilla“ Regie: Koji Kawano – Filmseminar begleitet von Wilm Weppelmann und Yumiko Okano Mi 7.8.2013, 20 Uhr: Elisabeth Rave „Shakkei, die geborgte Landschaft“ Vortrag Gartenkultur Fr 9.8.2013, 21 Uhr: Film „Yume“ Regie: Akira Kurosawa – Filmseminar begleitet von Dr. Hans Gerhold Do 15.8.2013, 20 Uhr: Prof. Dr. Lisette Gebhardt /Frankfurt Vortrag zur „Textintiative Fukushima“ So 18.8.2013, 19 Uh:r Naoko Kikuchi /Frankfurt – „Koto – Solo Konzert” – und Abschlussfest 20. Juni, 4. Juli und 8. August jeweils 16.30 Uhr: „Susuki, Hagi & Co. – Japans Pflanzen in Lack“ Führungen im „Museum für Lackkunst“ Münster, Windthorststraße 26 Eintritt: 3 Euro. Führung: Beatrice Kromp

Redaktionsbüro

Monika Schiwy (V.i.S.d.P.)
Telefon + 49 251-39001-77
redaktion@x4telzeitung.de
anzeigen@x4telzeitung.de
Wüllnerstr. 3 - 48149 Münster
Raum Münster